Wir suchen neue Mitarbeiter!Mir sichen nei Mataarbechter!Nous recherchons de nouveaux collaborateurs !

Holzbeschichtung

Holzbeschichtungen müssen unbedingt den lokalen Witterungsbedingungen Rechnung tragen. Sie müssen dehnbar und wasserdampfdurchlässig sein, vor allem im Außenbereich. Holzlasur beispielsweise muss das Holzinnere vor Feuchtigkeit schützen, um Fäulnis und Staunässe zu verhindern.

Pigmentierte Holzschutzfarben sollen dem Holz seine natürliche Färbung erhalten bzw. wiedergeben und vor Schimmelpilzbefall schützen. Reflektierende Pigmente garantieren darüberhinaus einen optimalen UV-Schutz.

Holz ist extrem anfällig für Bläue. Dieser Pilz lässt das Holz durch hohe Wasseraufnahme quellen, es bilden sich Risse und das Holz wird zerstört.

Um ihr Holz im Außenbereich zu schützen, wenden Sie sich vertrauensvoll an den Fachmann. Unsere Experten bieten Ihnen eine kompetente Beratung.